Zum Inhalt springen

Anmeldung zum Ferdinand Trimborn Förderpreis 2022 (Klavier)


    männlichweiblichdivers

    Videoaufnahmen
    (Eine Anleitung zum Hochladen der Videoaufnahmen in einen geschützten Bereich bei YouTube finden sie hier)

    Wichtige Hinweise

    Videos ihrer Darbietungen sind zumeist recht umfangreich und können nicht als Email-Anhang versendet werden. Bitte laden Sie daher die Videos ihrer Darbietungen auf einem Video-Portal ihrer Wahl hoch.

     

    Viele dieser Dienstleister (Youtube, Vimeo etc.) bieten die Möglichkeit, dass ihr Video nicht allen Nutzern zugänglich ist. Dies kann zumeist beim Upload-Vorgang festgelegt werden.

     

    Wir empfehlen die Nutzung der Video-Plattform Youtube und da die Auswahl der Einstellung „nicht gelistet“ für ihr Video. In diesem Fall wird ihr Video nicht gelistet und kann nur über den direkten Link geöffnet werden.

     

    Bitte beachten Sie folgende Anleitung

    • Öffnen Sie Ihren Browser und melden sich bei www.youtube.com an.
      Laden Sie dort Ihre Werke hoch (Ihr Video sollte den professionellen Standards einer HQ‐Version bzw. HD‐Version genügen und bitte legen Sie besonderen Wert auch auf eine gute Mikrofonierung).
      Wählen Sie hierzu den Button „Hochladen“ rechts oben auf der Startseite von YouTube.
    • Nennen Sie unter „Titel“ Ihren Namen und den Titel des Werkes
    • Geben Sie unter „Beschreibung“ den Komponisten sowie den Titel des jeweiligen Werkes an.
    • Stellen Sie beim letzten Schritt des Einstellungsprozesses den Button von „Öffentlich“ auf „Nicht gelistet“ um.
      (Ihr Video wird dann von anderen Nutzern nicht gefunden und nicht in den YouTube‐Suchergebnissen aufgeführt.)
    • Wiederholen Sie diesen Prozess mit den weiteren Werken.
    • Tragen Sie die Links im Online‐Anmeldeformular ein. Am einfachsten geschieht dies in dem Sie am Schluss des Einstellungsprozesses den Link zum Video in ihre Zwischenablage kopieren und dann in einem separaten Fenster das Anmeldeformular bearbeiten.